Project Description

„Es mir ein Vergnügen dadurch zu überraschen, mehr Freundlichkeit zu geben als erwartet wird.“

Leandra Simon, Front- /Back Office Assistentin, Auszubildende im Hotelfach

„Die Gastfreundschaft ist mein gut gewählter Beruf. Hier kann ich unseren Gästen jeden Tag beweisen, dass Sie hier im Kaiser Karl willkommen und geschätzt sind.“

Mathias Gebard, Back Office Manager

„Kleinigkeiten sind es, die Perfektion ausmachen, aber Perfektion ist alles andere als eine Kleinigkeit, sagte Henry Royce. Für meine Leidenschaft sind es die perfekten Worte.“

Marion Simon, Direktorin und Inhaberin

TOLLE BEWERTUNGEN (Stand 20.05.2019)

Fabelhaft! mit 8.8 von 10 bookin.com

Ausgezeichnet! 4,5 von 5 tripadvisor

Sehr gut!  4,1 von 5  Expedia
 
Superb! 9 von 10 hotels.com
 
Exzellent! 9,1 von 10 HRS
 

DANKESCHÖN :-)

Bitte teilen Sie uns mit, was Ihnen gefällt und was Ihnen nicht gefällt. Es hilft uns als Privathotel auf dem Markt gesehen zu werden. Es macht uns immer dann stolz, wenn wir es in Ihren Augen verdient haben.

 

DER HOTELGARTEN

Sobald sich im Frühjahr die ersten Blätter zeigen, pflegen wir das kleine Paradies. Bequeme Sessel laden zum verweilen ein. In einem alten Mühlstein sprudelt das Wasser und die große Buche beherbergt Eichhörnchen. Am Abend ist der Garten eine idyllische Oase und am Morgen werden bei warmen Wetter die Tische für das Frühstück eingedeckt.

UNSERE GESCHICHTE

Heute ist die Gründerzeitvilla lichtdurchflutet und frisch eingerichtet und entspricht den technischen und komfortablen Ansprüchen unserer Gegenwart. Damals entsprach das Hotel dem Zeitgeist der 70er Jahre mit schweren Vorhängen und dunklen Teppichen. Das war die Zeit als im Frühstücksraum ganz selbstverständlich geraucht wurde und Schuhe vor die Zimmertür gestellt über Nacht geputzt wurden.

Mit dem interessanten Mix aus Jugendstil, englischen Kolonial und französische Empire stand das Kaiser Karl in der Top 10 der schönsten Garni Hotels Deutschlands.

Das Kaiser Karl bildete die Kulisse für Filme und Interviews, zuletzt zu Heidi Klums Germanys next Topmodel. In den Suiten wohnten prominente Gäste.

Auch heute ist noch manches der alten Einrichtung erhalten und macht einen Teil des Charmes unseres Boutique-Hotels aus.

Außenaufnahme ANNO 1890
Die massive Sandsteinfassade unseres Hotels steht unter Denkmalschutz und wurde 2016 renoviert.
Ein Aufzug ist vorhanden. Eine schöne Treppe auch.
Eine ständige Teilausstellung im Hotel.
Acryl auf Leinwand unserer Lieblingsmalerin Frau Gerrit Oppelland-Hampel.